Wie der Mooncup zu meinem veganen Lebensstil passt

Was spricht für den Mooncup®, wenn du Veganerin bist? Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Menschen für einen veganen Lebensstil entscheiden – den Tieren, dem Planeten oder der Gesundheit zuliebe. Die Entscheidung für ein veganes Leben kann, unabhängig von den…

MEHR INFO

Healthy tips for the vulva and vagina

Five top tips for a healthy Vulva and Vagina When it comes to cleaning the vulva and vagina, the best advice is to keep things simple! Getting to know your vulva and vagina is important – recognising any changes early…

MEHR INFO

Knowing your Vulva

So, what is the vulva? As a Mooncup advisor and practising nurse specialist in Sexual and Reproductive Health, vulval and vaginal health is paramount. Awareness of normal anatomy and recognising changes can be a tricky business as the complexity of…

MEHR INFO

Mooncup präsentiert: Periode ohne Drama

Im Feruar 2017 präsentiert Mooncup, der Wegbereiter wiederverwendbarer Monatshygieneartikel, einen amüsanten neuen Kurzfilm. Im Mittelpunkt des humorvollen Films steht die Frage, ob wir dem Drama der Einweg-Hygieneartikel nicht ein Ende setzen und die Regel nachhaltiger in den Griff bekommen sollten.

Mooncup Kampagnen- und Marketingmanager Kath Clements meint: „Seit unserer Anfangszeit 2002 arbeiten wir daran, dem Stigma der Periode ein Ende zu setzen und darüber aufzuklären, dass wir nicht Monat für Monat automatisch zu Einweg-Hygieneartikeln greifen müssen, da es eine körper- und umweltfreundlichere Alternative gibt. Von unserer witzigen ‚Love your vagina‘-Kampagne 2010 bis zum Tampon v. Mooncup Rap Battle hat Mooncup bereits entscheidend zu einem Umdenken im Hinblick auf die Periode beigetragen. In einer Werbelandschaft, in der Körperbewusstsein zur Vermarktung von Duschgel genutzt und chemikalienbelastete Einweg-Hygieneartikel als Feminismus für Anfänger(innen) vermarktet werden, wollten wir auf humorvolle Art auf eine Alternative für Monatshygiene aufmerksam machen, die den Nutzerinnen größere Freiheit erschließt.“

Die Kampagne und Aufforderung ‚Bestimme … deine Tage‘ zelebriert die Unabhängigkeit und regt zur Selbstbestimmung an. Da eine einzige Mooncup-Menstruationstasse jahrelang hält, müssen die Nutzerinnen nicht mehr Monat für Monat Hygieneartikel einkaufen. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel und befreit vom Diktat der multinationalen Hersteller von Einwegartikeln.

Mooncup-Gründerin Su Hardy erklärt: „Es war vom ersten Tag an unser Ziel, die Regel als etwas zu empfinden, was auch positiver, gesünder und umweltfreundlicher sein kann. Selbst wenn wir in vieler Hinsicht eine bewusstere Wahl treffen, neigen wir dazu, weiterhin automatisch zu den Einweg-Hygieneartikeln zugreifen, die uns bereits als Teenager empfohlen wurden, die sich heute jedoch auf Müllhalden stapeln und nicht nur Strände verschmutzen, sondern uns auch unseren körperschädlichen Giften aussetzen.“ Mooncup-Nutzerinnen treffen eine bewusstere Wahl: Wir wollen weiterhin Tausende anregen, selbst über ihre Tage zu bestimmen.“

Die Tatsache, dass 70 % von uns bereits aktiv bemüht sind, Abfall zu vermeiden [1], verdeutlicht, dass viele von uns positive Schritte ergreifen, um unseren Lebensstil zu ändern. Bisher hat jedoch nur 1 von 10 Nutzerinnen von Einweg- zu wiederverwendbaren Hygieneartikeln gewechselt, obgleich jede von uns im Laufe ihres Lebens durchschnittlich 11.000 Einweg-Hygieneartikel verbraucht.

Die wiederverwendbare Mooncup Menstruationstasse ist eine einfache Lösung, um das Abfallaufkommen drastisch zu reduzieren.
Die Werbeagentur St. Luke’s unterstützte Mooncup bei der Entwicklung der neuen Markenagenda und des Online-Films des Unternehmens:  „Wir freuen uns, dass von Nike und Under Armour bis zu Weight Watchers und Always so viele Marken Frauen dazu anregen, ihre Power zu entdecken und zu genießen.  Mooncup war schon immer rebellisch und regt Frauen zur Unabhängigkeit und Selbstbestimmung an.  Mooncup ist bereits ein international bekannter Name, den wir nun gemeinsam einem noch größeren Publikum näher bringen wollen.

Der Film ist ab Februar 2017 zu sehen und lädt die Zuseher zum Besuch der neu aufgelegten Mooncup-Website ein, wo sie mehr Informationen über Mooncup finden.

Mehr Info

 

[1] Fuente: nVision Research │ Base: 4902 respuestas a la encuesta en línea, de mayores de 16 años, Reino Unido, 2014

 

Want to hear from us? Sign up to our newsletter