Unterstützung für gemeinnützige Zwecke

UNTERSTÜTZUNG FÜR GEMEINNÜTZIGE ZWECKE

Mooncup Ltd ist stolz darauf, eine Reihe karitativer Organisationen und Projekte im Vereinigten Königreich und anderen Ländern zu unterstützen.

nerf-new

Nepal Earthquake Recovery Fund (NERF)

Der Nepal Earthquake Recovery Fund (NERF) soll Menschen in Nepal helfen, die durch das Erdbeben im April 2015 persönlichen oder wirtschaftlichen Schaden erlitten haben und ist insbesondere auf ländliche Gebiete, Frauen, Kinder und ethnische Randgruppen ausgerichtet. Der NERF möchte die Erholung durch die Finanzierung und Umsetzung effizienter Projekte auf der Grundlage von Transparenz, Verantwortlichkeit, Mitgefühl, Zusammenarbeit, Interaktion und Einbeziehung der Basis erleichtern. Gerade für Frauen und Mädchen ist es dort schwer, Geld für grundlegende Produkte zu finden, und es wird gehofft, dass Mooncup Menstruationstassen die finanzielle Belastung durch den Kauf von Hygieneartikeln lindern und gleichzeitig ihre Gesundheit fördern sowie die Umwelt schützen.

www.nerfinternational.org

mobilise-a-midwife-main

Mobilise a Midwife

„Mobilise a Midwife“ (Hebammen mobilisieren) ist ein Projekt von Mother Health International, bei dem Spenden für Fahrräder gesammelt werden, um es Hebammen in Uganda zu erleichtern, Gebärende rechtzeitig zu erreichen.

Im Rahmen des Projekts werden außerdem Mooncup Menstruationstassen an Frauen verteilt.

rowley-project-main

Rowley Projects

Wir unterstützen darüber hinaus Rowley Projects beim Bau von Latrinen und versorgen Frauen in der Provinz Rachuonyo in Westkenia mit Mooncup Menstruationstassen.

www.rowleyprojects.com

plastic-challenge-main

The Plastic Challenge

Einwegplastik aufgeben und dadurch Spenden sammeln, um Kunststoffabfälle zu bekämpfen: Ein Tag, eine Woche, einen Monat – wie lange schafft ihr es? Wir sind stolz darauf, die Marine Society und ihre alljährliche Plastic Challenge zu unterstützen.

www.mcsuk.org/plasticchallenge

kemri-main

KEMRI

Im Rahmen eines von Dr. Phillips-Howard und ihrem Team am Liverpooler Institut für Tropenmedizin organisierten internationalen Hilfsprogramms liefert Mooncup Ltd subventionierte Mooncup Menstruationstassen. Dr. Phillips-Howard und ihr Team arbeiten mit dem afrikanischen Gesundheits- und Forschungszentrum MOPH und der in Westkenia ansässigen Feldstation des kenianischen Medizinischen Forschungsinstituts (KEMRI)/CDC zusammen. Gemeinsam versorgen sie Mädchen in westkenianischen Schulen mit Mooncup Menstruationstassen, um zu ermitteln, inwieweit diese zum Schutz ihrer reproduktiven und sexuellen Gesundheit beitragen, eine kostengünstige Lösung für ihre Monatshygiene darstellen und es ihnen ermöglichen, ihre schulische Ausbildung unter menschenwürdigen und angenehmen Umständen abzuschließen.

www.kemri.org

lift-the-lid-main

LIFT THE LID

Gemeinsam mit der Initiative ‚Lift the Lid‘ hat Mooncup die Mooncup Menstruationstasse in der Leana-Mädchenschule in Kenia eingeführt. In dieser Schule werden vor allem sozial benachteiligte Mädchen aufgenommen, die gut in den nationalen Prüfungen abschneiden. Die Schule ist bekannt für ihre nachhaltigen Projekte und dafür, dass sie den Schülerinnen über den normalen Lehrplan hinaus auch Lebenskompetenzen und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt.

Artikel ‚Mooncups für Kenia‘ lesen

www.lift-the-lid.org